Dienstag, 11. April 2017

Valentina Fast - Royal 1&2 - Ein Königreich aus Glas


 Valentina Fast - Royal 1&2 - Ein Königreich aus Glas 

Seitenanzahl: 448 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Carlsen Impress
Reihe: Royal
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: März 2017
 

ISBN: 978-3-551-31635-6 (TB)
Preis: 9,99€ (TB)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller. 


Klappentext vom Buch:
Im Königreich Viterra, einem durch eine Glaskuppel vom Rest der Welt abgeschirmten Land, findet alle paar Jahrzehnte eine prunkvolle Fernsehshow zur Prinzessinnenwahl statt. Zusammen mit den schönsten Mädchen der Nation soll die siebzehnjährige Tatyana um die Gunst vier junger Männer werben, von denen nur einer der wahre Prinz ist. Sie alle haben royale Eigenschaften und eine geheimnisvolle Vergangenheit, aber wer ist wirklich königlich? Und wie weit wird Tatyana in der Auswahl kommen? 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover schließt an die Cover von den eBooks an, das finde ich sehr gut und wenn die Reihe weiter als TB umgewandelt wird hoffe ich das es weiter so verarbeitet wird.
 


Meine Meinung zum Buch:
Lange habe ich mich vor dieser Buchreihe versteckt, wollte sie immer wieder Lesen habe sogar alle eBooks. Doch da ich eBooks nicht gerne Lese habe ich mir das Taschenbuch gekauft. Die Royal Geschichte ich wirklich Interessant. Ein Prinz den keiner kennt soll eine Prinzessin wählen. Das verspricht wirklich interessant zu werden. Die Autorin kenne ich durch eine andere Geschichte auch schon und mag ihren Schreibstil und ihre Weise die Geschichte laufen zu lassen. Alles wird sehr detailliert und einfach dargestellt so dass man keine Probleme hat sich etwas vorzustellen. Sie schreibt auch so schön flüssig das man niemals aus der Geschichte ausbricht, sondern man alles einfach weiterliest. Man sieht es gar nicht wie viele Seiten man wegblättert in einer Stunde, eher wenn man das Buch beiseitelegt und auf die Uhr schaut bekommt man einen kleinen Schock. Die Geschichte an sich ist aber wirklich Interessant und mit den ganzen anderen Mädels erinnert das ein wenig an Selection oder die Serie damals bei ProSieben Catch the Millionaire. Trotzdem aber eine wirklich tolle Idee und sehr interessant zu Lesen. Bin gespannt wie es weitergeht.

Fazit zum Buch:
Ein wirklich super Buch. Die Geschichte ist interessant und spannend. 5 Füchse und Leseempfehlung.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen