Donnerstag, 9. März 2017

Heather Cocks & Jessica Morgan - Mein Herz und deine Krone

Heather Cocks & Jessica Morgan - Mein Herz und deine Krone 

Seitenanzahl: 704 Seiten
Genre: Roman
Verlag: Blanvalet
Reihe: ---
Leseprobe: hier
Einband: Taschenbuch
Veröffentlicht: Februar 2017
 

ISBN: 978-3-7341-0295-0 (TB),
 978-3-641-18261-8 (eBook)
Preis: 9,99€ (TB), 8,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag

Informationen über die Autorin:
Heather Cocks und Jessica Morgan sind die Schöpferinnen des erfolgreichen Celebrity-Blogs »Go Fug Yourself« und schreiben für Magazine wie Glamour, Grazia, Rolling Stone, Cosmopolitan und Vanity Fair. Obwohl Jessica in Kalifornien aufwuchs und Heather in England, waren sie beide als Kinder gleichermaßen fasziniert von den Hochzeiten und Skandalen der europäischen Königshäuser. Besonders die englische Royal Family inspirierte die beiden zu »Mein Herz und deine Krone«. 


Klappentext vom Buch: 
Plötzlich Prinzessin - oder doch nicht?
Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann ... 


Meine Meinung zum Cover:
Das Cover ist schlicht aber es ist toll. Die Farbe ist wirklich schön und auch die Schrift gefällt mir. Ein schlichtes Cover finde ich zu diesem Buch sehr passend.
 


Meine Meinung zum Buch:
Ich habe das Buch geliebt, ich habe das Buch verschlungen. Nach ersten Startproblemen muss ich zugeben. Das Buch ist in mehreren Teilen unterteilt die verschiedene Jahre darstellt. Die ersten beiden Teile zogen sich ein wenig, so die Hälfte vom Buch. Dann aber wird es von Seite zu Seite spannender und ich konnte nicht mehr aufhören. Der Schreibstil der Autorinnen ist wirklich toll und mir hat es gut gefallen die wie Charakter dargestellt werden. Es gibt Charakter die man liebt aber am Ende vom Buch wird man sie hassen. Diese Wendungen habe ich nicht vorhergesehen und war mehr als überrascht als es soweit war. Das Buch ist nicht vorhersehbar kann ich nur sagen denn ich war so Überrascht über manche Wendung das ich kurz aufhören musste zu Lesen. Doch wenn man dann im Nachhinein über den/die Charakter/e nachdenkt dann kann man kleine Anzeichen sehen. Darauf achtet man beim Lesen aber nicht. Dafür das dieses Buch so starke Probleme bei mir am Anfang hatte habe ich es am Ende umso mehr geliebt und verschlungen. Über die Probleme am Anfang kann ich hinwegsehen, trotzdem zieh ich aber ein Fuchs bei der Bewertung ab.

Fazit zum Buch:
4 Füchse für dieses Buch wegen der Anfangs Probleme, ich bin mir aber sicher, dass es welche unter euch gibt die das Buch auch lieben werden. Vom ersten Moment an dann auch.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen