Dienstag, 25. August 2015

Julia Bähr - Sei mein Frosch


ISBN Taschenbuch: 978-3-442-38324-5
ISBN eBook: 978-3-641-14570-5
Seitenanzahl: 320 Seiten
Genre: Roman


Veröffentlicht Februar 2015
Preis: 8,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
7,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Blanvalet
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Julia Bähr, geboren 1982, hat das Schreibhandwerk auf der Deutschen Journalistenschule in
München gelernt und arbeitet als freie Journalistin in den Bereichen Kultur und Gesellschaft.
Zusammen mit Christian Böhm verfasste sie die romantische Hochzeitskomödie »Wer ins kalte
Wasser springt, muss sich warm anziehen« – gefolgt von ihrem neuen Standalone »Sei mein
Frosch«. Julia Bähr lebt in Frankfurt.


Klappentext:
Einen Frosch zum Küssen, einen zum An-die-Wand-Klatschen.
Zwar hat Viola ihren Traumjob als Anwältin ergattert, doch der Alltag mit zickigen Vorzimmerdrachen, schnöseligen Kollegen und dem eitlen Chef ist kaum auszuhalten. Sie braucht dringend Abwechslung – am besten in Form eines Dates. Bei einer Onlinebörse flirtet Viola unter falschem Namen ausgerechnet mit dem einen Kerl, mit dem sie nicht flirten darf: dem Ex-Date ihrer besten Freundin. Und als Viola dann auch noch von ihrem kontrollsüchtigen Chef auf dem Portal entdeckt wird, muss sie sich ein echt gutes Plädoyer für ihr Gefühlschaos überlegen …
Inhaltsangabe:
Viola hat ihren Traumjob erhalten, sie ist Anwältin. Leider aber ist es nicht so schön wie sie
denkt denn der Alltag im Büro ist nicht das was sie sich vorgestellt hat. Ihr Leben ist also nicht
so leicht wie man denkt.
Sie lebt immer noch in ihrer Studenten-WG und Single ist sie auch immernoch. Sie möchte das
ändern, es soll sich ändern. Das erste was sie also macht ist sich eine neue Wohnung suchen und
sich dazu noch in einem Single Portal anmelden um dort vielleicht den Mann fürs Leben zu finden.
Doch sie flirtet ausgerechnet mit dem Ex ihrer besten Freundin.
Cover:
Diese Cover finde ich schon einfach super. Die Grün Töne auf dem Cover sind schon einfach
der Hingucker. Dann die beiden Hunde mit den Mützen sind auch einfach zum Verlieben.
Einfach ein super süßes Cover das nicht aufwendig ist.


Meine Meinung:
Die Autorin Julia Bähr werde ich mir jedenfalls merken, die ist einfach klasse. Ihr Schreibstil
ist super und sie hat sich bei diesem Buch wirklich mühe gegeben. Julia Bähr ist für mich eine
sehr gute Neuentdeckung. Ich werde auch mal schauen ob ich ihr anderes Buch noch lesen werde.
Diese Buch schafft es das man den Alltag auch mal vergessen kann, wenn man es mit in die
Badewanne nimmt(so wie ich) kann man bei Lesen auch super entspannen. So soll es bei einem
Buch auch sein finde ich.
In diesem Buch werden zwar Klischees bedient aber dennoch liest man es gerne und die ganze
Geschichte ist Bodenständig so das auch die Klischees nichts ausmachen. Mir hat das ganze Buch
rundum gefallen. Auch die Charakter hat die Autorin sehr gut dargestellt. Die Charakter sind
Stimmig und man bangt und hofft mit ihnen. Ich habe mit den Charakteren mitgelitten und auch
mit ihnen gelacht. Das Buch ist nicht kompliziert und man kann alles verfolgen ohne Probleme.
Die Autorin hat es toll geschrieben. Es hat sehr viel Spaß gemacht diese Buch zu lesen.
5 Eulen für diese tolle Buch.

Sarah Morgan - Sommerzauber wider willen


 
ISBN Taschenbuch: 978-3-95649-177-1
ISBN eBook: 978-3-95649-475-8
Seitenanzahl: 368 Seiten
Genre: Roman


Veröffentlicht Juni 2015
Preis: 9,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
9,99€ (eBook Ausgabe)


Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon
Danke an Blogg dein Buch für das Rezensionsexemplar.



Über die Autorin:
Ihre schriftstellerische Karriere startete Sarah Morgan bereits als Kind – mit der Biografie eines
Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt
ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Zum Glück! Ihre humorvollen
Romances wurden weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt
mit ihrer Familie in der Nähe von London.


Klappentext:
Stippvisite in Snow Crystal? Lieber würde Sean O’Neil sich freiwillig selbst den Blinddarm
rausnehmen! Keine zehn Pferde bringen den ehrgeizigen Chirurgen normalerweise in die Einöde
in den Bergen. Doch wegen eines Notfalls hat er zugestimmt, im Hotel seiner Familie mit
anzupacken. Dort erwarten ihn jede Menge Erinnerungen … und die französische Küchenchefin
Élise Philippe. Ihre Lippen sind noch immer so weich und süß wie Mousse au Chocolat.
Aber das heißt nicht, dass sich wiederholen wird, was letzten Sommer zwischen ihnen war.
Denn eines will Sean auf keinen Fall: sich einfangen lassen und in der Wildnis versauern.
Auch wenn Élises Küsse noch so verführerisch nach Crème Brulée schmecken …

Inhaltsangabe:
Sean O'Neil ist der Zwillingsbruder von Jackson und ein sehr guter orthopädischer Chirurg.
Zu seiner Heimatstadt Snow Crystal hat er seit einem harten Streit mit seinem Großvater keinen
Bezug mehr, er lässt sich auch sehr selten dort sehen. Lange war er nicht mehr dort als er dann
doch wieder wegen einem Notfall in der Familie zurückkommt. Es ist auch gar nicht mehr so
schlimm wie er sich das vorgestellt hätte.
Doch vielleicht hat es auch einen anderen Grund das er nun lieber dort ist. Elise, die Köchin, ist
eine sehr attraktive junge Frau mit der Sean auch schon mal einen Sommer lang eine Affäre hatte.
Sie ist immer noch so attraktiv wie er sie in Erinnerung hat.

Cover:
Das Cover ist toll. Ich finde diese dunklen Blau Töne einfach super gemacht und es kommt viel
dunkler rüber als auf dem Bild. Auch Glitzert das Cover sehr schön. Einfach tolles Cover.


Meine Meinung:
Erstmal vielen Dank an Blogg dein Buch und Mira Taschenbuch für das Exemplar zum Rezensieren.

Diese beiden lernt man schon in einem andern Buch der Autorin kennen, dies habe ich aber noch
nicht gelesen doch das werde ich nachholen nachdem ich diese Buch gelesen habe. Die Geschichte
rund um die beiden ist wirklich super. Am Anfang wird der Charakter von beiden so ein wenig
zusammengefasst und das finde ich auch sehr gut. Die Charakter der beiden sind sowas von
unterschiedlich, wie Tag und Nacht. Trotzdem aber kann man auch spüren das die beiden etwas
verbindet.
Die Geschichte ist sehr flüssig geschrieben und man kann der Handlung sehr gut folgen, es gibt
zwar ein paar kleine Stellen wo man schon ein bisschen drüber nachdenkt aber trotzdem aber ist es
sehr flüssig. Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil und kann einen in die Geschichte richtig
hineinziehen. Auch der Ort, Snow Crystal, ist so toll dargestellt das man ihn sich richtig
bildlich vorstellen kann und jede kleine Straße oder jeder kleiner Weg vor den Augen auftaucht.
Die Autorin hat einen wunderbaren Roman geschaffen den man auch gerne noch einmal liest und
nicht nach einmal Lesen im Schrank verstauben lässt.
Jeder der gerne Romane liest wo es um Familie geht bekommt hier ein wunderbares Buch.
5 Eulen bekommt diese Buch von mir und eine Empfehlung an euch.

Samstag, 22. August 2015

Luisa Valentin - Jede letzte Nacht mit dir


ISBN Taschenbuch: 978-3-7341-0137-3
ISBN eBook: 978-3-641-15960-3
Seitenanzahl: 448 Seiten
Genre: Roman


Veröffentlicht August 2015
Preis: 9,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
8,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Blanvalet
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Luisa Valentin lebt, liebt und arbeitet in der Nähe von München. Über die Irrungen und Wirrungen
der Liebe veröffentlichte sie unter anderem Namen bereits erfolgreich mehrere Romane und
schreibt Theaterstücke. Sie ist der festen Überzeugung, dass das Leben viele unglaubliche
Überraschungen bereit hält, wenn man offen und mutig durch die Welt geht.


Klappentext:
Kann Liebe die Schatten der Vergangenheit überwinden?
Daniel Lester ist sehr attraktiv – und sehr unglücklich. Bei einem tragischen Bootsunfall hat er
seine Ehefrau verloren, die er einfach nicht vergessen kann und will. Weil seine Familie ihm
zunehmend auf die Nerven geht, engagiert er eine Schauspielerin, die ihn zu der mehrtägigen
Geburtstagsfeier seines Onkels begleiten und sich als seine Verlobte ausgeben soll. Marla ist in
einer glücklichen Beziehung, doch sie braucht das Geld, das sie für das Engagement bekommen
wird, sehr dringend.
Unerwartet verspüren beide eine Anziehung, der sie sich bald nicht mehr entziehen können – und
so beginnt ein Spiel mit dem Feuer, das sie beide eigentlich nicht wollen …
Inhaltsangabe:
Marla ist Schauspielerin und hat gerade zusammen mit ihrem Freund Mika bei einem Theaterstück
mitgewirkt. Diese ist nun zu Ende und ihr Freund hat wieder etwas in Aussicht nur Marla leider
nicht. Doch ihr Agent kommt mit einem Angebot das zwar wenig mit Schauspiel zutun hat wie
Marla es kennt aber dennoch könnte sie dabei gut Geld verdienen. Geld das sie dringend braucht.
Sie soll für Daniel Lester die Verlobte spielen auf einer Familienfeier.
Marla fragt nicht wieso oder warum sondern nimmt den Auftrag an, erst im Flieger nach London
lernt sie Daniel kennen und ist direkt in ihrer Rolle die Sie spielen soll drin.

Daniel möchte nach diesem Wochenende Marla eigentlich nie wiedersehen doch alles kommt
anders als Daniel sich das gedacht hätte.
Cover:
Das Cover finde ich toll. Diese kräftige Orange zusammen mit dem dunklen Blau und dem Weiß
passt einfach wunderbar zusammen. In der Danksagung nennt die Autorin es ein traumhaft schönes
Cover. Das kann ich nur bestätigen.


Meine Meinung:
Vielen Dank an die Autorin für diese tolle Buch.
Sehr gerne hatte ich das erste Buch von der Autorin gelesen und hatte mich gefreut als sie mir
angeboten hat ihr neues Buch zu Lesen. Das Buch hat mich nicht losgelassen ich habe es in einer
Nacht durchgelesen und das zurecht. Es ist spannend, gefühlvoll und mitreißend.
Die Autorin beschreibt die Szenen auch sehr ausführlich so das man immer genau alles verfolgen
kann und keine Probleme hat in der Geschichte zu bleiben. Man kann auch super eine kleine Pause
machen und kommt direkt wieder gut in die Geschichte rein.
Super finde ich auch das man die Geschichte aus der Sicht von Marla und von Daniel liest, diese
Erzählweise mag ich nicht immer aber hier passt sie perfekt zum Buch.
Ich kann euch diesen Roman wirklich nur ans Herz legen wenn ihr solche Bücher gerne lest.
Schreibstil der Autorin Top, Geschichte Top und der Roman hat genau die richtige Länge.
Ok das Ende da wären vielleicht 2 oder 3 Sätze mehr noch schön gewesen doch trotzdem finde
ich das Buch einfach klasse. Kann es euch nur empfehlen.
5 Eulen für diese tolle Buch.

Montag, 17. August 2015

[Hörbuch]After 04 - After forever


ISBN: 978-3-8371-3104-8

ISBN Download: 978-3-8371-3105-5

Länge: 3 CD's – 17 Std. 22 Min.

Genre: Erotik
Teil 4 von 4





Veröffentlicht August 2014

Preis: 14,99€ (Hörspiel)

14,95€ (Download)










Kauft das Hörbuch über Amazon







Klappentext:

Life will never be the same ...
Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jedem Streit stärker geworden. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und die wilden Gefühle, die unter seiner coolen Oberfläche toben. Sie weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, weiß Tessa nicht, ob sie ihn retten kann – nicht, ohne sich selbst zu opfern …





Die Sprecher:

Nicole Engeln absolvierte ihr Ausbildung an der Badischen Schauspielschule in Karlsruhe. Ihre facettenreiche Stimme ist regelmäßig bei verschiedenen Hörfunk- und Fernsehproduktionen zu hören. 2013 wurde sie mit dem renommierten Hörfilmpreis ausgezeichnet. Außerdem ist sie eine gefragte Sprecherin für Hörspiele und Hörbücher. Ob Thriller, Krimi oder Liebesroman - Nicole Engeln brilliert mit ihrer vielseitigen und ausdrucksstarken Stimme in allen Genres. 

Martin Bross spielt und spricht für Bühne, Film, TV und Radio. Seit 2006 ist er als Gast am Theater an der Ruhr beschäftigt. Man hört ihn in zahlreichen WDR-Hörspielen und Hörbüchern von Random House Audio oder sieht ihn im TV (z. B. Späte Aussicht, Die Gustloff).


Meine Meinung:

Was soll ich noch sagen, ihr habt ja meine Buch Rezension heute schon bekommen. Hier nochmal

alles zu wiederholen wird ja sicher nicht nötig sein. Im Grunde ist ja das Hörbuch nichts anderes

wie das Buch. Das selbe hin und her zwischen Tessa und Hardin wie in den Teilen davon.

Es nimmt kein Ende aber die Geschichte ist ja darauf aufgebaut.
Für mich war es schwer das Hörbuch nochmal zu hören nachdem ich das Buch gelesen hatte.

Langsam nervte das hin und her der beiden ein bisschen und auch beim Hörbuch hat es wirklich

sehr genervt. Es war aber trotzdem spannend was zwischen den beiden passierte, das habe ich

wirklich sehr gerne verfolgt. Ein bisschen ist die Reihe zur Sucht geworden.

Tessa hat sich sehr gut weiterentwickelt in der Geschichte, von einem kleinen süßen Good Girl zu

einer reifen erwachsenen jungen Frau.

Langweilig würde das ganze am Ende dann weil das Ende einfach schrecklich war.

Auch das Hörbuch bekommt von mir nur 3 Eulen weil ich mir mehr versprochen hatte von dem

Ende.

Anna Todd - After 04 - After forever


ISBN Taschenbuch: 978-3-453-41883-7
ISBN eBook: 978-3-641-16269-6
Seitenanzahl: 576 Seiten
Genre: Erotik
Teil 4 von 4


Veröffentlicht August 2015
Preis: 12,99€ (Taschenbuch Ausgabe)
9,99€ (eBook Ausgabe)


Verlag: Heyne
Leseprobe hier


Kauft das Buch über Amazon



Über die Autorin:
Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat
nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein
großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION
konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum
erfüllen.


Klappentext:
Life will never be the same ...
Die Verbindung zwischen Tessa und Hardin ist so stark wie nie zuvor. Tessa ist längst nicht mehr
das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in
den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und weiß, dass nur
sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder
einholt, wird Tessa klar, dass sie ihn nicht retten kann. Zumindest nicht, ohne sich selbst zu
opfern...
Cover:
Das Cover, das allen anderen bis auf die Schriftfarbe wieder ähnelt gefällt mir wieder sehr gut.
Erst dachte ich nicht das Blau so gut sein würde weil alle anderen Schriftfarben so grell waren
doch das Blau ist perfekt für der Abschluss der Reihe.


Meine Meinung:
Das Hin und Her zwischen Tessa und Hardin nimmt auch in diesem letzten Teil der Reihe kein
Ende, wieso auch darauf ist das ganze immerhin aufgebaut. Darum schreibe ich euch bei diesem
Teil auch keine Inhaltsangabe mehr, erstens ist es eh immer das selbe und zweitens ist es auch
wieder so spannend das ich euch nichts vorab erzählen möchte.
Diese Buch spaltet mich denn jetzt beim letzten Buch nervt mich das Hin und Her der beiden doch
schon etwas aber es ist auch wieder spannend was mit dem beiden trotzdem passiert. Ich konnte
nicht aufhören das Buch zu Lesen. Eine kleine Sucht ist diese Reihe irgendwie geworden.
Die Charakter haben sich während der ganzen Reihe weiterentwickelt, vor allem aber Tessa selber
hat sich stark entwickelt von einem süßen Good Girl zu einer erwachsenen jungen Frau.
Diese Buch zeigt nochmal wie sehr diese Hin und Her von Tessa und Hardin der Mittelpunkt der
Geschichte und der Bücher war. Die Autorin hat die Geschichte immer sehr genau beschrieben bei
den beiden doch genau das macht sie hier nicht mehr so genau. Schade eigentlich denn diese Buch
sollte doch der tolle Abschluss werden.
Statt ein toller Abschluss findet hier das reinste Chaos statt am Ende. Die Autorin macht
Zeitsprünge und erzählt alles was noch passiert in kleinen knappen Sätzen, nach meiner Meinung
geht das mal gar nicht. Genau auf so ein Ende wartet man doch und dann kommen da nur ein
paar kleine Sätze die uns sagen wie es mit den beiden weiter geht? Nein tut mir leid das kann ich
nicht gutheißen. Es kommt so rüber als hätte die Autorin selber keine Lust mehr auf die Geschichte.
Das letzte Band bekommt von mir nur 3 Eulen. Ich hatte mir wirklich mehr versprochen.