Dienstag, 31. Dezember 2013

Unsere Top... aus dem Jahr 2013


Anna:

1. Paige Toon - Johnny's Girl (Short Story)
2. Jonathan Strout - Lockwood & Co
3. Kyra Groh - Pinguine lieben nur einmal
4. Kate Kae Meyers - Und weg bist du
5. Melissa Darnell - Herzblut 1 & 2
6. Justine Wynne Gacy - 237
7. Jennifer Jäger - Traumlos
8. Eileen Carr - Im Netz der Angst
9. Alexa Hennig von Lange - Der Atem der Angst
10. Rebecca Hamilton - Forever
Samy:
1. J.R.Ward - Black Dagger Brotherhood 20&21
2. Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt Reihe
3. Suzanne Collins - Die Tribute von Panem
4. Cassandra Clare - Chroniken der Schattenjäger Triologie
5. Lena Klassen - Magyria Triologie
6. Kerstin Gier - Edelsteintriologie
7. Sandra Ziegler - Julians Entscheidung
8. Cassandra Clare - Die Chroniken des Magnus Bane

9. Michelle Rowen - Dark Kiss
10. E. L. James - Shades of Grey


Anna:
1. Tribute von Panem - Catching Fire
2. Die Eiskönigin
3. Chroniken der Unterwelt - City of Bones
4. Man of Steel
5. Percy Jackson - Sea of Monsters


Samy:
2. Fast & Furious 6
4. Rubinrot
5. White House Down

 Anna:

Samy:
1. Blue Konzert im Mai
3.Insurgence Germany

Anna's Lesenacht

So ihr Lieben, dann fangen wir mal an :D

[13:02] Etwas verspätet beantworte ich euch Frage Nummer 1

1. Welches Buch/Bücher aus welchem Genre wirst du lesen? Nenne Seitenzahl und auf was du dich am meisten freust.





Ich werde My Berlin Kitchen von Luisa Weiss lesen. Es ist eine Biografie mit 379 Seiten.

Am meisten freue ich mich darauf, das Leben von Luisa zu verfolgen. Sie hat als Bloggerin angefangen, wie ich jetzt auch. Mal sehen, was mich erwartet.

Falls ich dieses Buch beende, dann lese ich The Faults in our Stars von John Green.






So, wollt ihr nun wissen, warum ich zu spät war? Deswegen:





Ich brauchte einen Energy Drink, Pepsi und natürlich Snacks. Ich hab noch eine Packung Chips für den Notfall, Brötchen liegen in der Küche, für den großen Hunger mitten in der Nacht, Alkohol zum Anstoßen um Mitternacht und joa.

Ich denke ich bin gut ausgestattet und gleich gehts weiter mit Frage Nummer 2 :)







Außerdem habe ich meine Post ausgepackt. Ein Bastelpaket aus den USA, wo unteranderem auch super nützliche Lesezeichen dabei waren. Werde diese also heute direkt ausprobieren :D Woohoo.




Also es gab 2 mal Lesezeichen, jede Menge Filz, Scheren, Glitzerzeugs, einen Kalender und und und und und Kaffee aus Amerika :D Ich denke, ich habe nun alles, was ich brauche für diese Lesenacht.

[13:40] Wie sieht euer Naschvorrat aus?

Also meiner ist ein wenig gewachsen. Immer noch Pepsi, mittlerweile offen, Energy Drink, Chips, Schokolade. Neu dazu gekommen sind Kekse und ein Brötchen. Nachher gibts auch noch Abendbrot :)









[14:00] Also, ich muss sagen, es ist schwer zu lesen, wenn die anderen Menschen im Umfeld Fernseh gucken und laut lachen :D Da will ich mich ablenken lassen. Chats sind auch nicht hilfreich. Jäci, hör auch mich abzulenken :D Genauso Linah und Eva :P Nee Scherz. Ich bin bei Seite 136/379. Geht doch eigentlich oder? ^^

[15:00] In welcher Szene befindest du dich gerade im Buch? Wärst du auch gerne dort?
Quelle

Ich befinde mich im Moment in Paris. Luisa ist mit ihren Freundinen für 4 Tage da und versucht ihrem Leben zu entkommen. Sie hat Probleme in ihrer Beziehung und Paris scheint ihr dabei zu helfen, eine Entscheidung zu treffen.

Ja, ich wäre wirklich gerne dort. Paris ist eine Stadt, die ich unbedingt noch erkunden will. Ich war zwar schon ein paar Mal da, aber nicht wirklich lange. Luisa erklärt alles immer sehr schön und ich habe das Gefühl, das mir ihr Buch als Reiseratgeber sehr helfen würde.





[15:10] Unterhaltung mit Samy :D Es geht weiterhin um Game of Thrones und wundervolle Erinnerungen an die RingCon dieses Jahr. Nebenher im Chat gehts um Vampire Diaries. Auch da gibts tolle Erinnerungen. Lesen kann ich derzeit nicht, weil meine Lampe den Geist aufgegeben hat -.- Ich hoffe, die geht bald wieder. 

[15:39] Ich ziehe mal ins Schlafzimmer um, da der Chat mich ablenkt und mein Licht so oder so nicht funktioniert. Auf ins Bett, mit Chips und Energydrink.

[16:30] Nenne den ersten Satz von Seite 124!


5 Wörter davon befinden sich noch auf Seite 123 xD

Während sie mir die Neuigkeiten aus ihrem Leben erzählte - eine neue Stelle, ein Streit mit ihrem Freund -biss ich in ein Stück Pflaumenkuchen mit Schlagsahne und wurde auf der Stelle von einer schrecklichen Sehnsucht überfallen.

Arme Luisa. Hier geht es hauptsächlich um ihre Beziehung, die sich dem Ende nähert und ihrem höllischen Heimweh nach Berlin. Ich habe richtig mit ihr mitgefühlt. 






[16:40] Ich bespaße mal Kind und spiele mit ihr. Status bisher: 180/379. Heute Abend schaff ich hoffentlich mehr.


[17:55] Ich habe für Kind etwas gekocht und nun ist sie happy. Vorher habe ich mir noch schnell die Nägel für heute Abend gemacht und nachdem ich die nächste Frage gleich beantwortet habe, verzieh ich mich wieder ins Bett und lese weiter :) 




[18:00] Mit welchen Charakteren kannst du dich anfreunden und welche gehen dir auf die Nerven?

Ok, haha. Gute Frage. Die Charaktere in meinem Buch sind ja alles echte Leute! Die leben ja wirklich und auch immer noch auf dieser Welt. 

Mit Luisa kann ich mir sehr gut identifizieren. Sie hat als Bloggerin angefangen, bevor sie jetzt diese Biografie rausgebracht hat. Ihr Blog ist groß und bekannt. TheWednesdayChef heißt der übrigens. Klickt euch mal rein.

Am wenigstens bisher mochte ich Sam. Das ist Luisas Ex-Freund. Ich habe ihre Gefühle in der Zeit zu gut verstanden und irgendwie habe ich nicht verstehen können, warum er so engstirnig war und so garnicht auf Luisa eingangen ist. Schlimmer ist das Ganze natürlich, weil es eine echte Situation war und ich an ihrer  Stelle daran mit Sicherheit zerbrochen wäre. Gott sei Dank ist mein Mann da viel viel netter und lieber und einfach der Beste!


[20:00] Was ist dein bisheriges Lieblingszitat aus diesem Buch?




Hmm... Das ist schwer zu sagen. Eigentlich ist da nicht ein direktes Zitat. Also nicht wirklich. Luisa erzählt uns von ihrem Leben. Was ich allerdings am Besten finde sind die Rezepte. Fast jedes Kapitel hat ein eigenes Rezept. Luisa ist genauso verliebt in Essen wie ich und viele Gerichte erinnern sie an ihr zu Hause, ihre Familie, ihr Leben. Die Rezepte sind also meine Lieblingszitate und das sind einige kann ich euch sagen. Dieses Buch solltet ihr nur lesen, wenn ihr was zu essen in der Nähe habt. Ich snacke schon die ganze Zeit an Chips, Hot Dogs und Schokolade.




[21:00] Zu welcher Zeit spielt deine Geschichte und in welche Zeit würdest du gerne mal reisen?

Meine Geschichte spielt in der Zeit von 1980 bis heute. Hauptsächlich aber im Jahre 2013, als das Buch geschrieben wurde. Im Moment befinde ich mich im Jahr 2010, genauer gesagt in Berlin zu Silverster 2009/2010. Passend oder? Ich habe somit 222 Seiten gelesen und bin stolz auf mich. 

Ich würde gerne mal eine Art Zeitreisegen wie in Rubinrot besitzen und dann zu Queen Victorias Zeiten oder auch später zurück reisen. Ein Zeitreisegen wäre schon was schönes. Victorian Times erleben quasi. Alles adelige, schöne und alles nach dem Mittelalter. Das Mittelalter macht mir irgendwie Angst.

[21:07] Hier gehen die Feuerwerkskörper los und der Alkohol zeigt seine Wirkung. Mein Internet hat meistens ab 22 Uhr keine Verbindung, dennoch werde ich versuchen euch auf dem Laufenden zu halten. Ansonsten lest ihr von mir morgen die Antworten zu den letzten Fragen. Ich werde gewissenhaft alles auf dem Handy festhalten, mit Uhrzeit und allem anderen wichtigen :D Ich wünsche euch nun vorsichtshalber einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

[23:00 beantwortet um 23:47] Bald ist 2013 vorbei und wir starten 2014... Was sind deine Vorsätze für das Jahr?

In meinen doch schon einigen Jahren auf diesem Planeten habe ich gelernt, das Vorsätze eigentlich nie eingehalten werden. Was ich mir trotzdem für dieses Jahr vornehmen werde ist ein gesünderes Leben. Etwas gesünder essen, etwas mehr Sport. Das sollte wenigstens zu schaffen sein. Außerdem möchte ich diesen und meinen privaten Blog noch weiter verbessern und mehr Arbeit reinstecken.

Da schon die ersten Knaller losgehen werde ich nun meine Tochter wecken und sie warm einpacken, damit sie das große "boom boom" wie sie es nennt, sehen kann. Kaum zu glaube, das sie schon 4 ist. Obwohl sie das Wort Feuerwerk oder Fireworks (jap, fließen zweisprachig das Kind *stolz*) kennt, heißt es immer noch boom boom und macht ihr unheimichen Spaß. Frohes Neues Jahr ihr Lieben :) 



[00:17] Das Feuerwerk war schön, das Internet fängt an zu spinnen. War ja klar oder? Netzzusammenbruch.

[1:30] Nenne den letzten Satz von Seite 287.

Ich gesellte mich zu ihn auf den Boden , und dann saßen wir da gemeinsam und grinsten uns an.

[2:21] Ja, ich weiß. Die nächste Frage kommt gleich, aber ich kann meine Augen nicht mehr offen halten. Fazit von der Lesenacht? 250 gelesene Seiten! Das Buch werde ich dann heute komplett beenden. Super oder?

[2:30] Endspurt: Wie sieht dein Bücher Jahresrückblick aus?

Meine Top10 an Büchern könnt ihr hier finden. Gelesen habe ich um die 30 Bücher, davon waren die Paige Toon Bücher, vorallem das Neue mein Highlight. Viele Bücher, vorallem an Thrillern von Blogg dein Buch, haben mich überrascht und ich bin ziemlich zufrieden mit diesem Jahr.

[4:00] Was hat dir an der Lesenacht gefallen und was nicht?

Gefallen hat mir eigentlich alles. Ich liebe es, euch quasi Live zu erzählen, was ich lese, was mir gefällt, was nicht und wie es in meinem Buch vorran geht. Leider war 4 Uhr morgens dann doch zu spät für mich und ich konnte die Augen nicht mehr offen halten. 

Liebe Jaci, danke für die Einladung zur Büchernacht! Es hat wirklich Spaß gemacht und ich freu mich darauf, wenn du wieder eine veranstaltest. Ich werde definitiv wieder mit dabei sein!



Samys Lesenacht [Update Post]


Da Anna und ich jeder ein eigenen Post machen, 
weil sie sonst zu lang werde, fange ich mal an.

12Uhr [Start]
Welche(s) Bu(e)ch(er) aus welchem Genre wirst du Lesen?
Nenne Seitenanzahl und auf was du dich am meisten freust.

Nun das Genre ist bei mir ganz klar diesen Abend Fantasy
und ich werde versuchen soviele Bücher einer bestimmten Reihe
zu lesen wie ich schaffen.
Die Reihe ist von Jeaniene Frost und heißt Night Huntress.
Viele kennen sie sicher wegen Cat und Bones, den Hauptcharaktern.


 
Das erste Buch ist - Blutrote Küsse und hat 414 Seiten.
Das zweite Buch ist - Kuss der Nacht und hat 365 Seiten.

Diese beiden werde ich aufjedefnall lesen, sollten weitere dazu kommen
werde ich das natürlich aufführen ;)
Nun auf was ich mich freue ist ganz einfach, ein schönen Abend mit
guten Büchern und die Erfahrung die diese Lesenacht mit sich bringt.

Der Heiße Zitronentee ist auch bereit ;)





 

12:56Uhr Besuch bekommen....
Ich habe Besuch oder Beistand bekommen.
Katze Fanta ist nun bei mir und leistet mir
etwas gesellscaft beim Lesen.
Auch habe ich jetzt Musik angemacht. 


13:30Uhr - Foto Aufgabe: Wie sieht den dein Naschvorrat aus?

Das ist bei mir schwer zubeantworten den ich habe mir keinen Naschvorrat für heute angelegt ich esse einfach das was da ist, das werde ich natürlich dann auch mit bei den Bildern Posten.

Vorahanden ist aber Hanuta(eine Pakung) und zwei Tafeln Milka Schokolade wie noch ein Weihnachtsmann von Milka.



13:52Uhr - Essenspause
So eine kleine Ess pause muss auch mal sein mein Almighurt
möchte ich natürlich Kalt essen. (Im Buch auf Seite 42)


14:45Uhr - Lachflash o.O
Dank Anna habe ich gerade ein Lachflash - wir schreiben nebenbei ja auch
und da sind wir auf Game of Thrones gekommen und auf Darsteller
Finn Jones denn wir ja in Bonn vor Ort bei der Ring Con getroffen haben.
Da musste ich mich an die Lustige Autogrammstunde erinnern und konnte
wirklich 10min vor lachen nicht mehr aufs Lesen konzentrieren.
Gummibärchenschlacht ;) sag ich da nur.


15:00Uhr - Neue Aufgabe:
In welcher Szene befindest du dich gerade im Buch?

Wärst du gerne dabei?
 

Da kann ich schon mal ganz klar NEIN sagen.

Cat und Bones sind gerade auf einem Friedhof gewesen und Cat musste eine Flasche selbstgebrannten Schnaps trinken damit ein Geist ihr informationen über ein paar tote Mädchen gibt. 


Ganz klar nein.



16:30Uhr - Weiter mit den Aufgaben:
Nenne den erste Satz von seite 124!


Ich bin froh das ich das Buch schon kenne den sonst würde
mich das springen jetzt bei der Aufgabe sehr stören.^^
Lese nicht gerne vorraus oder Bruchstücke mitten drin. 

Diese Aufgabe löse ich an Hand 
eines Fotos da ich auch erstens
gerne Bücher Fotografiere und zweitens keine Lust habe jetzt das abzuschreiben^^








17:41Uhr - Jetzt ran an den Kater

In meinem Buch bin ich sehr gut vorran gekommen und bin jetzt auf Seite 167 - bin also in anderthalb stunden echt 100Seiten weit gekommen o.O Aber ich hatte auch ruhe zum Lesen.
Nun hab ich beschlossen mein Kater zu bürsten, denn das war nötig sien Fell ist schon leicht verknuddelt gewesen. Jetzt Blute ich und der Kater ist Frei von allen Knoten.




18Uhr - Die Charakter Aufgabe
 Mir welchen Charaktern kannst du dich anfreunden und welche
Charakter geht dir auf die Nerven?
 Nun das ist auch wieder sehr einfach - die beiden Hauptcharakter Cat und Bones mag ich. Vorallem aber Bones, stehe auf Bad Boys.
Welche Charakter mich nerven ist eher in dem Buch schwer die sterben immer direkt alle da kann ich dann keinen nicht mögen und es kann mir keiner auf die Nerven gehen. sobald ein neuer 'Böser' auftaucht hat er ein paar Seiten zu leben bevor er stirbt und es gibt einen großen Unbekannten noch.
Doch der kann mir ja noch nicht auf die Nerven gehen^^


18:30Uhr - erste Probleme und Knaller
Leider tretten hier schon die ersten Internetprobleme auf dafür wird aber hier im Dorf auch schon richtig geballert - jede 10min hört man schon jetzt etwas.

Überlege wirklich nachher mit der Kamera mal raus zu gehen und mal zu versuchen ein paar Silvester Bilder zu machen.
Doch nun wird gleich noch erstmal was gegessen aber ich versuche bis 20Uhr noch die 180-200Seiten zu knacken das wäre dann schon mal sehr gut und nicht mehr viel.


19:20 - Zwischenstand
Nun mein kleiner Zwischenstand - ich hab die 220Seiten geschafft und werd jetzt erstmal eine Pause machen bis zu der 21Uhr aufgabe.
Denn das Essen kommt und ein wenig Big Bang Theory wollte ich auch schauen.


20Uhr - Zitat... such...such...such....
Was ist dein bisheriges Lieblingszitat aus deinem Buch?

Ich bin ein Fan von Zitaten ich achte im Buch nicht darauf
und finde ein Zitat immer langwielig weil man den rest dann nicht kennt
man kann es nicht zusammenfügen.
Darum scheide ich bei der Aufgabe aus.




20:30Uhr - Abendessen...
Nun ist Zeit zum Abendessen. Hüftsteak mit Pommes.
Bs jetzt kam ich nicht zum weiterlesen denn so langsam hab ich
meinen Toten Punkt - vielleicht aber weil ich seit 4 Uhr schon wach bin.
Immerhin war heute morgen um 5 Ja noch Arbeiten angesagt.




21Uhr - Neue Aufgabe
Zu welcher Zeit spielt eure Geschichte im Buch und
in welche Zeit würdest du selbst genr einmal reisen?

 Also bein buch spielt in der heutigen Zeit. Cat geht auf College oder sie versucht es neben der Vampirjagd zumindest. Bones ist aber schon älter und
benimmt sich ab und zu auch so.
Ich würde gern mal in eine ältere Zeit reisen und da wäre es egal welche denn ich finde alle älteren Zeiten sehr interessant.


22:15Uhr - und weg war es...
So nun ist es so weit und mein Internet tut es gar nicht mehr.

Ab jetzt halte ich alles auf dem Handy fest und hab es dann hier übertragen.


23Uhr - Bald ist das Jahr 2013 zuende und wir starten in 2014...
was sind deine Vorsätze für das Jahr?

Meine Vorsätze - uh das ist sehr schwer.

Aber einen kann ich klar nennen - mein Kater Loui zweimal in der Woche bürste^^ man hat ja weiter oben schon gelesen das es nötig ist.
Dann noch mehr Lesen dnen 2013 habe ich nicht viel gelesen.
Mich auch gut um meine Patenkinder kümmern denn ich hab zum Jahresende

3 Stück bekommen und die möchte ich gern richtig verwöhnen ;)



0:20 - Frohes Neues euch allen....
Ich wünsche euch alle ein Frohes neues Jahr da ich doch nicht raus bin habe

ich auch leider keine bilder für euch aber meine Katzen hatten ein anderen Plan mit mir. Denn mein Kater hat sich unter meiner decke bei mir versteckt.
So ging das lesen schwer und das rausgehen auch nicht.





1Uhr - Nenne den Letzten Satz von Seite 287!
Ihr wolltet es ja wissen^^ - 

zimlich heiße geschichte gerade.
Bones und Cat sich gerade etwas zugange,
nicht das erste mal übrigens.

Letzter Satz:
Da kam ich zu mir und wäre vor Scham am liebsten im Erdboden versunken.




1:06 - zweites Buch...

Sooo mein erstes Buch ist nun beendet. Nun Lese ich den Kuss der Nacht.
Leider muss ich jetzt auf meinen Tolino umsteigen den das Buch habe ich nicht mehr als Buch selber sondern nur als ebook noch.
Aber so kann ich dann auch die Lampe zum Lesen ausmachen.





2:30Uhr - Endspurt - Wie sieht dein Bücher-Jahresrückblick 2013 aus?

Mein Bücher Jahresrückblick ist leider nicht so lang.
Kam dieses Jahr wirklich nciht so gut zum Lesen wie sonst.

Ichhabe die BlackDagger neuerscheinungen gelesen also Buch 20 und 21.
BlackDagger ist ja sowiso meine Liebste Buchreihe. 
Nun dann hab ich endlich mal Panem gelesen und das noch bevor der zweite
film ins Kino kam, das war mein Vorsatz weil ich es umbedingt Lesen wollte.
Natürlich die Chroniken der Unterwelt, vor film beginn hatte ich das erste gelessen und mich in die Buchreihe verliebt. - Chroniken der Schattenjäger gefällt mir aber fast schon besser. Genau so die Chroniken des Magnus Bane.

Was ich noch gelesen habe: Edelsteintriologie, Magyria Triologie, Shades of Grey, Bücher von Sandra Ziegler, Dark Kiss.
Aber hier könnt ihr das auch nachlesen in unserem Top Rückblick.




4Uhr - Was hat dir an der Lesenacht gefallen und was nicht?

 Mir hat echt alles gefallen, war auch meine erste Lesenacht.
Und ich würde gern nochmal eine machen dnen das ist eine wunderbare Idee und ich muss sagen so komme ich auch zum lesen. ;)
Coole Idee - weiter so.


 

Silvester Lesenacht


So, es ist Silvester, Samy und ich sitzen zu Hause rum und haben nicht viel geplant. Als Jäci von Bücher-Welten dann gestern zu mir gesagt hat, das sie eine Lesenacht plant, war ich sofort dabei und habe auch Samy davon erzählt. Also haben wir uns beide eintragen lassen und uns schon mal die Bücher rausgesucht.

Aber nun zeige ich euch erstmal die Timeline der Fragen. 

Start am 31.12.2013 um 12 Uhr.
Ende am 01.01.2014 um 4 Uhr.

Die Fragen oder Aufgaben erscheinen um:
12:00 Uhr (Start)
13:30 Uhr
15:00 Uhr
16:30 Uhr
18:00 Uhr
20:00 Uhr

----- Halbzeit!! -----

21:00 Uhr
23:00 Uhr
01:00 Uhr
02:30 Uhr
4:00 Uhr (Ende)

Natürlich werden wir bis zum Ende durchhalten. Hoffe ich mal.Ab 21 Uhr wird es für mich schwer werden, die Fragen zu beantworten, da ich selten länger als 22 Uhr Internet habe. Also erfahrt ihr die letzten 4 Fragen von mir erst morgen früh. Samy wird es aber hoffentlich schaffen. Zwischendrin erzähle ich euch auch gerne, was ich mache, was ich esse und wie müde  ich bin. Ich hoffe mal, es wird nicht die letzte Lesenacht werden.

Wir lesen uns heute also wieder um 12 Uhr! Samy und ich werden jeweils einen eigenen Post dazu erstellen, damit es für euch und auch für uns übersichtlicher ist :D 



Samstag, 28. Dezember 2013

Gena Showalter - Alice im Zombieland



ISBN: 978-3-86278-986-3
Seitenanzahl: 416
Teil 1 von geplanten 2


Veröffentlicht Januar 2014
Preis:  14,99€ (gebundene Ausgabe)


Verlag: Darkiss


Kauft das Buch über Thalia





Über die Autorin:
Gena Showalter, New York Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin,
gilt als neuer Shooting Star am romantischen Bücherhimmel des Übersinnlichen.
Ihre Romane erobern nach Erscheinen die Herzen von Kritikern
und Lesern gleichermaßen im Sturm.


Klappentext:
An ihrem 16. Geburtstag sieht Alice "Ali" Bell eine Wolke,
die die Form eines weißen Kaninchens hat. Kurz darauf passiert,
was Alice nie für möglich gehalten hätte:
Ihre Eltern, ihre Schwester und sie werden von Zombies angegriffen.
Nur Ali überlebt. Sie zieht zu ihren Großeltern nach Birmingham
und fängt an einer neuen Schule an. Um ihre Familie zu rächen, will Ali lernen,
Untote zu besiegen. Um zu überleben, muss sie dem undurchsichtigsten Typ an der Asher High vertrauen: Cole Holland weiß, wie man Zombies jagt.
Aber er hat selbst Geheimnisse; und es scheint, dass die größten Gefahren dort lauern,
wo Ali sie am wenigsten vermutet...
Inhaltsangabe:
An ihrem 16 Geburtstag wünscht sich Alices Schwester nichts mehr, als das ihre
große Schwester mit zu ihrer Schulaufführung darf, das sie ihre Eltern überredet das sie
dort alle hin gehen könnten. Doch dieser 16 Geburtstag ist schlimm denn Alice Bell verliert ihre ganze Familie an dem Tag.
Das Ganze passiert auf dem Rückweg der Schulaufführung ihrer kleine Schwester Emma.
In der Nähe vom Friedhof werden sie von Zombies angegriffen.
Bei diesem Angriff sterben alle, alle bis auf Alice Bell.
Bis zu diesem Angriff hatte Alice nicht geglaubt, das es Zombis gibt. Ihr Vater hatte zwar
die Familie immer vor ''Monstern'' gewarnt und sogar die Familie etwas trainiert, doch
sie hatte ihren Vater immer für leicht verrückt gehalten.
Völlig traumatisiert lebt Alice dann bei ihren Großeltern in Birmingham. Dort geht
sie auf eine neue Schule und freundet sich langsam mit Kat an. Diese holt Alice mit ihrer
offenen und direkten Art schnell aus ihrem kleinen Schneckenhaus in das sie sich
nach dem Unfall verkrochen hat.
Doch an dieser Schule gibt es noch diesen Bad Boy, Cole Holland.
Schon bei ihrer ersten Begegnung hatte sie eine kleine, sehr heiße, Vision von ihm.
Cole aber scheint es nicht anderes zu gehen, genauso scheint er von Zombies zu wissen,
genau wie das er auch gegen sie kämpft.
Alice ist fasziniert von Cole und möchte mit ihm in sein Team, um ihre Familie zu rächen.
Meine Meinung:
Gena Showalter ist auf den Top 5 meiner Lieblingsautorinnen.
Nach diesem Buch weiß ich auch ganz klar wieder wieso.
Frau Showalter versteht das Schreiben und auch wie man die Handlungen immer
wieder faszinierender macht. Die Kampfszenen mit den Zombies haben es aber auch
ganz schön in sich und die Handlung ist ziemlich brutal.
Der Anfang vom Buch ist allerdings für meinen Geschmackt zu trocken und ich brauchte
eine Weile, bis ich in das Buch eingestiegen war, dann aber war ich so begeistert,
das ich das Buch nicht mehr beiseite legen konnte.
Es ist auch schon sehr traurig was im ersten Kapitel passiert, direkt den Anfang so
traurig zu gestalten ist schon schwierig für einen Autor, aber Gena hat es wunderbar gemacht.

Es ist auch eine etwas andere Art der Liebesgeschichte zwischen Alice und Cole.
Cole ist einfach wunderbar, könnte ihn einfach nur klauen wenn ich könnte. Sein
weicher Kern ,den er irgendwann zeigt, ist so schön beschrieben, das man sich alles vorstellen kann was seine große Klappe von sich gibt.

Genas Schreibstiel ist noch immer so wie ich es liebe. Spannend, witzig und in den Bannziehend.
Das Buch ist einfach wieder mal genial und ich freue mich unheimlich auf den zweiten Band. Vorallem, weil es auch keinen schlimmen Cliffhänger gab und somit viel Platz ist für eine Fortsetzung, die 2014 erscheint.


Freitag, 27. Dezember 2013

237 - Justine Wynne Gacy

Titel: 237
Autor: Justine Wynne Gace

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
(31. Januar 2013)


Seitenzahl: 244
Sprache: Deutsch



  • ISBN-10: 1482309831
  • ISBN-13: 978-1482309836
Bestellen: Amazon Taschenbuch




Klappentext

Ein Namenloser Patient wird ins Saint Hollow Hospital eingeliefert. Krankenschwester Morgan Lorring macht sich auf die Suche nach seinem Geheimnis. Doch weder seine Akte, noch die hinzugezogene Ärztin scheinen Aufschluss über ihn geben zu können, oder zu wollen? Morgan gibt nicht auf und verfällt dem mysteriösen Mann aus Zimmer 237 immer mehr. Je näher sie ihm kommt, umso mehr scheint sie sich selbst zu verlieren…
Inhalt

Morgan Lorring ist noch nicht mal 30 Jahre alt und hat in ihrem Leben schon viel gesehen. Sie arbeitet in einer Anstalt für geistig gestörte Menschen. Was sie da täglich mit ihren Patienten erlebt ist  nicht immer schön und saugt an der Seele. Trotzdem gibt es für sie langweilige Nächte und Tage und in einer dieser Nächte wünscht sie sich etwas Spannung. Die bekommt sie auch.

Patient 237 wird eingeliefert, benannt nach der Zelle in der er im Saint Hollow liegt, denn einen Namen gibt es nicht in seiner Akte. Myteriös wenn ihr Morgan fragt. Sie versucht mehr aus ihm rauszukriegen. Gar nicht so einfach. Nur eine der anderen Patientinnen scheint mehr zu ahnen und diesen Mann zu verstehen. Aber wer glaubt schon einer Verrückten? 
Meine Meinung 

Als letzte Rezension in diesem Jahr von mir, habe ich mir ein besonderes Buch ausgesucht. 237 wurde von einer guten Freundin von mir geschrieben und ich könnte nicht stolzer auf sie sein. Sie ist wahnsinnig talentiert und vorallem in Sachen Thriller eine gute Schriftstellering.

237 ist mitreißend, spannend und die Charaktere sind verstörend und liebenswert. Ja, verstörend und liebenswert in einem Satz. Der Patient mit der Nummer 237 hat wirklich Probleme. Große Probelme sogar. Morgan, die sich in den Patienten verliebt, muss natürlich auch Probleme haben. Denn wer verliebt sich in so ein Monster? Trotzdem mag ich beide Charaktere wirklich sehr. Justine hat es geschafft, das ich mich in die 'bösen' Charaktere verliebe und mit ihnen zittere und fiebere.

Wollt ihr nun das Beste wissen? Es wird eine Vortsetzung geben! 238 soll nächstes Jahr erscheinen. Wie weit Justine schon ist, könnt ihr auf ihrem Blog in der Sidebar sehen. Außerdem beantwortet Justine auf ihrem Blog immer mal Leserfragen und gibt angehenden Autoren Tipps. Es lohnt sich also, auch ihren Blog zu besuchen.


Diese 5 Sterne hat 237 mehr als verdient und ich bitte euch nun, das Buch zu kaufen und zu lesen. Ich habe nur 5 Stunden gebraucht, um es zu beenden. So spannend ist es :D





Dienstag, 24. Dezember 2013

Fröhliche Weihnachten.... Und ein Gewinnspiel


Hallo ihr Lieben,

heute ist Weihnachten und von daher wollen wir euch auch beschenken. Wir haben uns ein kleines Suchspiel überlegt und ihr könnt 2 Bücher  gewinnen. Zum Einen gibt es von meiner Lieblingsautorin Paige Toon "Du bist mein Stern" zu gewinnen. Versand erfolgt hier durch Amazon. Ich werd es sogar extra für euch verpacken lassen. Samy verlost für euch "Das Liebesgeheimnis" von Sally Beauman.

Ihr könnt versuchen beide Bücher zu gewinnen. Was müsst ihr tun? Jeweils die Eulen finden und dann eine E-Mail an twoforbooks@gmail.de schicken mit dem Betreff  "Weihnachtsgewinnspiel". Gebt uns dann bitte an, wo die jeweiligen Eulen versteckt sind. Wenn ihr alle 8 Eulen gefunden habt, hüpft ihr in beide Lostöpfe. Wenn ihr nur eins der Bücher gewinnen wollt, dann sucht ihr nur die Eulen für dieses Buch.

Nun die Regeln:

1. Seit oder werdet Follower via GFC und/oder Facebook. Bitte gebt den Namen in der EMail mit an.
2. Schreibt bitte KEINE Lösungen in die Kommentare. Die Kommentare werden sofort gelöscht und ihr nehmt somit NICHT teil. 
3. Ihr gebt euch damit einverstanden, das eure Namen bei der Auslosung genannt werden und auch, das wir eure Addresse benutzen, um euch die Bücher zuzuschicken.

Ausgelost wird am 01.01.2014.

Nun wünschen wir euch viel Spaß beim Suchen und Fröhliche Weihnachten. Genießt die Zeit mit euren Liebsten.

So sehen übrigens die gesuchten Eulen aus :) Sie sind überall auf dem Blog versteckt. Schaut also durch die bisherigen Posts und gebt einem der Bücher (oder beiden) ein neues zu Hause.



Annas Eule - 3




 Samys Eule - 5